Content: Forschung

Forschung

5 Millionen Menschen fahren in der Schweiz jeden Tag mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und sind empfänglich für Werbebotschaften. ÖV-Werbung erzielt die höchsten Reichweiten. Die Mediaforschung beweist:
ÖV-Werbung wird beachtet, gefällt und bleibt in den Köpfen der Menschen hängen.

 

Der ÖV ist das Pendlermedium Nr. 1

Keine Werbung erreicht die Pendlerströme der Schweiz besser als Werbung im öffentlichen Verkehr.

Wo fällt Ihnen Werbung beim Pendeln am häufigsten auf?
(Studie BLS 2014)

ÖV-Werbung ist Pendlermedium Nr. 1
 
85% der Fahrgäste beachten regelmässig Werbung in/an Bussen, Trams, Zügen

ÖV-Werbung wird aktiv angeschaut

85% der Fahrgäste beachten regelmässig Werbung in/an Bussen, Trams, Zügen
 
87% der Fahrgäste finden Werbung im öffentlichen Verkehr sympathisch

ÖV-Werbung ist sympathisch

87% der Fahrgäste finden Werbung im öffentlichen Verkehr sympathisch.
 
Verkaufsresultate dank ÖV-Werbung

Verkaufsresultate dank ÖV-Werbung

66% der Werbezielgruppen kaufen Produkte aufgrund von Werbung welche sie im/am ÖV gesehen haben
 
Die Zielgruppen haben Geld zum Ausgeben

Die Zielgruppen haben Geld zum Ausgeben

72% der Werbezielgruppe haben ein geregeltes Einkommen

Planung ÖV-Werbung

Hier finden Sie die Planungstools für ÖV-Werbung: Kalkulationstool Innenformate, Preistool Aussenformate, Sujetcheck und Regionalangebot. Buswerbung, Tramwerbung, Zugwerbung und PostAutowerbung in der ganzen Schweiz.